Марина Апатин

Die Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe

Die Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe, nach den europäischen Standarden gebaut, besteht aus dem schwimmenden Betonponton mit 4m Breite und 50m Länge, der auf 17 Pfählen steht. Im Rahmen desselben Objekts sind noch zwei schwimmenden Stahlpoller und die Brücke mit 50m Länge gebaut. Die Anlegestelle hat eine Fussgänger -Platform. Der manövrierte Bereich der Anlegestelle erstreckt über eine Länge von 175m und kann weiterhin Schiffe bis 135m Länge empfangen.

Galerie - Die Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe